GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Richtlinie

Wir, Amaltheafood, sind in Griechenland eingetragen und als Exporteur von nativem griechischem Olivenöl extra tätig. Wir verpflichten uns, alle Daten zu schützen, die wir über Sie sammeln.

Dies beinhaltet die Einrichtung von Sicherheitssystemen und strenge vertragliche Vereinbarungen, in denen wir Dritte einsetzen. Unsere Speicherung Ihrer persönlichen Daten verwendet einen von drei rechtmäßigen Gründen für die Speicherung dieser Daten, was nicht unbedingt nur Ihre Zustimmung ist. Wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, lesen Sie bitte weiter. Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie wir personenbezogene Daten sammeln, verwenden, speichern und schützen („verarbeiten“), die Sie uns geben, wenn Sie Amaltheafood kontaktieren oder unsere Website nutzen. Wir stellen Ihnen diese Informationen nur in englischer Sprache zur Verfügung. Wenn Sie Amaltheafood weiterhin verwenden, akzeptieren Sie diese Richtlinie.

Einige personenbezogene Daten sind für das Funktionieren unserer Website und die Bereitstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung für Sie von wesentlicher Bedeutung. Wenn Sie nicht zulassen möchten, dass wir Ihre Daten verarbeiten, können Sie unsere Dienste nicht nutzen.

Nützliche Kontaktdaten und eine Zusammenfassung der Kontrolle, die Sie über Ihre persönlichen Daten haben, finden Sie am Ende dieser Richtlinie.

Beachtung

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten werden wir die in Griechenland von Zeit zu Zeit geltenden Gesetze einhalten. Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem wir diese Richtlinie aktualisieren, wenn wir unseren Service für Sie verbessern und wenn die einschlägigen Datenschutzgesetze in Kraft treten, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) 2016/679. Ihre persönlichen Daten werden während unserer Entwicklung weiterhin in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien gespeichert. Wir werden Ihre Rechte aus dieser Richtlinie ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht einschränken.

Bemerkungen

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um festzustellen, ob Sie sie verwenden. Die Datenschutzrichtlinie des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Besucher der Website können Standortdaten aus Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Cookies

Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers verworfen.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten für die Bildschirmanzeige zu speichern. Anmelde-Cookies halten zwei Tage und Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie „Angemeldet bleiben“ auswählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und gibt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach 1 Tag ab.

Google Analytics

Unsere Website verwendet Tracking-Technologie, um das Nutzerverhalten zu analysieren.

Google Analytics ist ein Beispiel für diese Technologie. Es handelt sich um einen Analysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Mit Google Analytics können wir die Nutzung unserer Website-Anwendungen analysieren.

Die von Google Analytics gesammelten Informationen über Ihren Besuch werden normalerweise auf einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verwendet die im Auftrag des Anwendungsbetreibers gesammelten Informationen, um die Nutzung der Anwendung durch die Nutzer zu bewerten, Berichte über die Aktivitäten der Nutzer in dieser Anwendung zu erstellen und dem Anwendungsbetreiber weitere Dienste im Zusammenhang mit der Nutzung der Anwendung bereitzustellen .

Wir werden über Google Analytics keine personenbezogenen Daten über Sie sammeln. Weitere Informationen darüber, welche Daten über Google Mobile App Analytics erfasst werden können, finden Sie unter http://support.google.com/analytics/bin/answer.py?hl=en&answer=2568871 .

Durch die Nutzung der Website erklärt sich der Nutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass seine Informationen über Google Analytics erfasst werden.

Was wir sammeln könnten

Amaltheafood sammelt die folgenden Arten von Informationen.

Identifizierung Ihrer früheren und aktuellen Verwendung von Amaltheafood, seiner Website und seiner Produktseiten

technische Informationen von Ihrem Gerät, damit es mit unserem System interagieren kann

Informationen zu Ihren Besuchen, einschließlich Seitenantwortzeit, besuchten Seiten, Methoden zum Durchsuchen und Ähnlichem

Was wir sammeln könnten

  • Name
  • Kontaktinformationen, einschließlich Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonkontaktdaten, abhängig von dem von Ihnen angeforderten Service
  • demografische Informationen wie Standort

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebetteten Inhalt enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher die andere Website besucht.

Diese Websites sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden zusätzliches Tracking von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir nachfolgende Kommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die von ihnen angegebenen persönlichen Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei der persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies schließt keine Daten ein, die wir zu administrativen, rechtlichen oder Sicherheitszwecken aufbewahren müssen.

Antrag auf Löschung von Informationen

Wenn Sie Ihre Zustimmung zum Empfang zukünftiger Marketingnachrichten gegeben haben, werden wir diese Informationen so lange aufbewahren, bis Sie angeben, dass Sie keine Nachrichten mehr von uns erhalten möchten.

Wenn Sie uns kontaktieren, um anzuzeigen, dass Sie keine Nachrichten mehr von uns erhalten möchten, können wir diese Angabe zentral speichern.

Uns kontaktieren

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben oder wissen möchten, welche Informationen wir über Sie gesammelt haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@odysea.om. Sie können auch sachliche Fehler in diesen Informationen korrigieren oder verlangen, dass wir Ihre Daten aus einer Liste entfernen, die unter unserer Kontrolle steht.